BAUBEGINN NEUBAU "ROTODOME" IN GEILENKIRCHEN

 

Auf der NATO-Airbase in Geilenkirchen war Mitte Mai Baubeginn für das Wirtschaftsgebäude. Das "ROTODOME" genannte Gebäude dient der Verpflegung der Soldaten und des fliegenden Personals der Air-Base. Die Großküche mit angrenzendem Verpflegungsbereich ist für 600 Essen pro Tag ausgelegt, zusätzlich werden Frühstück und Abendessen angeboten. Die Planung berücksichtigt die vielfältigen Anforderungen der unterschiedlichen NATO-Besatzungen. Für den BLB NRW, Niederlassung Aachen betreut fps die Objektplanung über alle Leistungsphasen der HOAI.